Am Samstag, 6.10.2012 fand wieder unser Tag der offenen Türen statt.

Großen Dank an alle Gäste, Freunde und Pädagoginnen für die tatkräftige Unterstützung zum "Gelingen" des heutigen Tages der offenen Türen in der Galemo.

Am 16. Juni 2012 fand bei heißem Sommerwetter das große 10-Jahres-Fest der Galemo im Aupark in Klosterneuburg statt.

Die Freitage bieten den Primaria-Kindern (6-11 Jahre) immer wieder Gelegenheit, spannende outdoor-Stunden zu verbringen.

Wie jedes Jahr fuhren wir Anfang März auf das Galemo Schiwochenende. In diesem Jahr wohnten wir in der JUFA Donnersbachalm. Das Wetter war schon eher auf Frühling eingestellt, aber wir haben trotzdem die Sonne beim Schifahren genossen.

Das Klosterneuburger Freizeitzentrum "Happyland" ist seit Dez. 2011 um eine Attraktion reicher: Die größte Kletterhalle in NÖ. wurde eröffnet. Logisch, dass wir uns das ansehen und testen mussten.

Immer wieder bieten wir den Kindern und Jugendlichen sportliche Bewegung an - in Wien gibt es 3 Sport-&Fun-Hallen, in Klosterneuburg ist das Happyland ganz in der Nähe. Hier kann man sporteln, schwimmen und seit Ende 2011 auch klettern.

24 Kinder (zwischen 6 und 10 Jahren), Edrita, Bronja und Christian machten sich Anfang Dezember 2011 auf den Weg in den Weidlinger Wald, um Tierspuren zu finden.

Vor Weihnachten waren die SchülerInnen der Sekundaria damit beschäftigt, kurze Trickfilme in Stop-Motion-Technik zu erstellen.

Im Rahmen eines Wirtschaftsprojektes gründete eine Schülergruppe der Sekundaria im Herbst 2011 ein Schulcafe.

Endlich sind sie da, unsere Küken! Nach drei unendlich spannenden Wochen haben wir Ende Mai Nachwuchs im Hühnerstall bekommen. 

Dieses Semester kam die Sekundaria in den Genuss eines besonderen Angebots: Jean Marc Lebon, ein Tänzer und Tanzchoreograph aus Berlin, der besonders auf deutschen Montessoriveranstaltungen oftmals Kurse für Lehrende hält, machte sich auf den Weg, um mit unseren Jugendlichen, die gerade dabei sind ihre Version des Films "Fluch der Karibik" kreativ umzusetzen, einen Piratentanz einzustudieren.

Das Privatschulgesetz feierte Geburtstag. Als Gäste hatten sich zahlreiche SchülerInnen und LehrerInnen aus allen Bundesländern vor dem Parlament eingefunden, um mit Liedern und Bannern ein größeres Stück vom Finanzkuchen  einzufordern.


Newsletter

Um regelmäßige Informationen rund um unsere Schule zu erhalten, bieten wir Ihnen unseren Newsletter an.

Anmeldung