Vielen Dank an alle PädagogInnen, Eltern und SchülerInnen sowie AbsolventInnen, die am Tag der offenen Türen mitgeholfen haben oder uns besucht haben. Wir konnten viele Interessierte begrüßen, allen voran Bildungsstadträtin DI Dr. Maria T. Eder. Sie hat sich viel Zeit für Gespräche genommen, Montessori-Material ausprobiert und als erster Gast den neuen GaLeMo Film angesehen.

Gut für die GaLeMo, weniger schön für Unentschlossene: Klaus Eckel und David Müller verbindet Klosterneuburg als Wohnort und die Tatsache, dass ihre Kinder die GaLeMo besuchen. Sie haben sich bereit erklärt, mit ihrem künstlerischen Schaffen das Schulbudget der GaLeMo vor ausverkauftem Haus zu unterstützen.

In dieser Ausgabe des Newsletters möchten wir Josepha Ankenbrand und Peter Lengauer vor den Vorhang bitten, die seit September unseren Sportunterricht betreuen.

Grusel! Grauen! Gänsehaut! Was spukt denn da am Sportplatz? Ronald Amesmann-Haselbacher, Geisterjäger und Autor dieser Zeilen, macht sich furchtlos auf die Suche nach garstigen Gespenstern und kommt dabei auch noch einem weit verbreiteten Irrtum auf die Spur…

Am Samstag, 19.10.2019 öffnen wir wieder von 10:00 bis 13:00 Uhr all unsere Türen. Überzeugen Sie sich selbst von der GaLeMo als Schule, in der Kinder ihre Stärken entfalten können.

Zwei Schülerinnen der P2 geben zum ersten Mal Schüler*innen der P1 eine Darbietung zum Thema "Säure löst Felsen auf".

Ein herzliches Willkommen an alle neuen Familien in der GaLeMo! Besonders aufregend ist der Schulstart für alle ErstklässlerInnen, aber es gibt auch Kinder und Jugendliche aus anderen Schulstufen, die am Montag ihren ersten GaLeMo-Schultag hatten.

 

Schulreisen begleiten GaLeMo-Schüler*innen von der ersten bis zur neunten Schulstufe, aber nicht nur diese - sondern natürlich auch deren Eltern. Als Vater einer schulreisenden Tochter ist Ronald Amesmann-Haselbacher, der obligate Autor dieser Zeilen, nachgeradezu prädestiniert, in diesem herbstlichen Nachtrag zu einer sommerlichen Schulreise seine Ein- und Ansichten - und vor allem seine Sorgen!, Ängste!! und Nöte!!! - zu diesem Thema mit uns zu teilen.

Mit Jan Wannenmacher haben wir einen Richter in unserer Elternschaft, der sein spannendes Arbeitsumfeld in der Sekundaria vorstellte. Die Schülerinnen und Schüler erlebten Verhandlungen am Handelsgericht und erfuhren unmittelbar wie ein Rechtsstaat funktioniert. Jan teilt seine Eindrücke mit den Jugendlichen hier mit uns:

Liebe Alle,

das Galemo-Sommerfest steht fast vor der Tür und wir freuen uns schon darauf, mit Euch zu feiern!

Fast so alt wie unsere Schule ist auch die Tradition ein gemeinsames Skiwochenende zu verbringen. Auch heuer hat Familie Weckauf-Hanzal die Organisation übernommen und viele GaLeMo Familien und ehemalige GaLeMos haben ein gemeinsames Wochenende am Hochkar verbracht. Irmi berichtet aus erster Hand.

Osterfasten! Feldarbeit! Im Märzen gibt es genug asketische und agrikulturelle Gründe für Frühjahrsmüdigkeit - Ronald Amesmann-Haselbacher, der Autor dieser Zeilen, hat zwar nicht vierzig, aber zumindest einen kleinen Tipp zur quadragesimalen Erleichterung parat...


Newsletter

Um regelmäßige Informationen rund um unsere Schule zu erhalten, bieten wir Ihnen unseren Newsletter an.

Anmeldung