Wir haben gutes Wetter bestellt und wieder Raritäten und Schätze für Kinder und Erwachsene gesammelt, deren Erlös den Sozialtopf der GaLeMo füllen  soll. Kommen Sie, stöbern Sie und entdecken Sie: wir bieten einen gemütlichen Samstag-Vormittag auf unserem Flohmarkt!

Bewusst auf das Elterntaxi zu verzichten hat den SchülerInnen der 1.-3. Klasse 500,- EURO Preisgeld eingebracht. Zur offiziellen Übergabe mit dem Umweltbeauftragten der Erzdiözese Herrn Markus Gerhartinger kam auch Klosterneuburgs Bildungs-Stadträtin Maria-Theresia Eder.

Wir suchen zur Verstärkung für unser Sekretariat, je eine Pädagogin/einen Pädagogen für Primaria 1 und 2, eine Freizeitpädagogin/einen Freizeitpädagogen.

Natürlich ist jeder Geburtstag toll: Der erste, weil er halt der Erste ist. Der zehnte, weil er der erste runde Geburtstag ist. Und dann erst der sechzehnte... aber lassen wir dazu besser Ronald Amesmann-Haselbacher zu Wort kommen.

 Was sind die brennendsten SchülerInnen- Fragen zum Osterfest?  Legen Hennen bunte Eier? Warum ist der Dienstag nach Ostern schulfrei? Oder sind es Fragen, die schon von Ronald Amesmann-Haselbacher in seiner Schulzeit gestellt wurden...

Eltern der GaLeMo Community teilen ihr Fach-Wissen gerne in Workshops mit Sekundaria SchülerInnen und manchmal entsteht daraus dann die Idee, die ganz großen Experten des Landes zu besuchen und genauer nachzufragen und noch genauer hinzusehen. BLAUPAPIER hat sich die Frage stellen lassen: Was macht ein wirklich gutes Bild aus?

Die GaLeMo kommuniziert auch über Facebook und wir sagen es wie es ist: wir freuen uns über jeden erhobenen Daumen und ein „Gefällt mir“!

Die GaLeMo öffnet wieder ihre Türen! Damit uns wirklich alle Interessierten, Freunde und Verwandte finden, hat uns Artur Bodenstein diesen beeindruckenden Lageplan gezeichnet. Das erwartet Euch, wenn Ihr dem Weg zur GaLeMo folgt…

Von LehrerInnen und SchülerInnen gleichermaßen nicht unbedingt euphorisch geliebt, ehrt Ronald Amesmann-Haselbacher zum Jubiläumstag den „Schachtelsatz“ dennoch mit einem ganz besonderen Exemplar.

WARNUNG: die GaLeMo übernimmt keine Verantwortung, sollten beim Lesen leichte Schwindelgefühle auftreten!

 

„GaLeMo Gourmet“ ist ein kulinarisches Erlebnis, das von den Sekundaria Schülerinnen Dana Berger und Katharina Kaucic ins Leben gerufen und ermöglicht wurde. Eltern können sich einen Platz an der exklusiven Festtafel im dritten Stock buchen und dürfen dann ein Drei Gänge Menü genießen, das den Vergleich mit Spitzenrestaurants nicht scheuen muss. Jeanette Kaucic hat einen Platz bekommen und macht mit ihrem Erlebnisbericht Lust auf den nächsten GaLeMo Gourmet Abend.

Es gibt den neuen Folder mit einem Überblick über die Veranstaltungen im Bildungssommer 2018.

Die Newsletter-Redaktion wünscht wunderschöne und erholsame Schulferien und bietet zur Einstimmung ein paar Semesterferien-Gedanken von Ronald Amesmann-Haselbacher:

 


Newsletter

Um regelmäßige Informationen rund um unsere Schule zu erhalten, bieten wir Ihnen unseren Newsletter an.

Anmeldung