Highlights und Impressionen vom Umzug im Rahmen der 900Jahr Feier des Stiftes Klosterneuburg

Unser Wagen und unser Auftreten war durch Inhalt und “Einfachheit” geprägt. Der grüne Traktor, die “dekorativen” Galemo Leibchen sowie Verkleidungen unserer Kinder waren Augenmerk genug.
Wir haben an die 600 Aus/Weiter/Fertig-Mal-Vorlagen verteilt und hätten ruhig noch mehr verteilen können.

Der Platzsprecher hat uns mit besonderer Freude angesagt und willkommen geheissen.

Auszug Ankündigungstext:
Die Schreibwerkstatt war im Mittelalter Zentrum des Schreibens, hier wurden zumeist sakrale Texte vervielfacht – so auch im Stift Klosterneuburg.
Heute sind unsere Bildungseinrichtungen ein Zentrum des Schreibens. Unsere Montessori-Einrichtungen hier in Klosterneuburg stellen dabei einen ganz wesentlichen Beitrag dar. Das sind:

  • das Kleinkinderhaus für 1-3jährige Kinder,
  • das Montessori Kinderhaus 3bis6 für 3-6jährige Kinder und
  • die Galemo, Schule für 6-15jährige Kinder

Es gibt seit mehr als 10 Jahren Bildungseinrichtungen in Klosterneuburg, die den Lehren von Maria Montessori folgen. Dadurch wird das Bildungsangebot Klosterneuburgs vielfältiger und gestärkt. Im Zentrum dieser Lehren steht für alle Kinder vom 1. bis zum 15. Lebensjahr, sie auf ihrem Weg zu eigenständigen, selbstsicheren Menschen zu begleiten. Sie sollen als kritische, verantwortungsvolle Menschen in die Gesellschaft hineinwachsen und dort ihre sozialen Kompetenzen, ihre intellektuellen Fähigkeiten und ihre Kreativität einsetzen können.

Umzug4
Umzug2
Umzug7
Umzug8
Umzug1
Umzug3
Umzug5
Umzug6